Lernzentrum der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Anschrift:

Campus Charité Mitte
Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Geländeadresse: Virchowweg 3 und 5

Route / Geländeplan Virchowweg 3

Route / Geländeplan Virchowweg 5

Kontakt:

Montag bis Freitag 08:00 – 15:15Uhr:

+49 30 450 576 132

+49 30 450 576 066

Montag bis Freitag 15:15 Uhr – 22:00 Uhr:

+49 30 450 576 405 (VW5)

+49 30 450 576 404 (VW3)

Sie befinden sich hier:

Das Lernzentrum verfügt über zwei Standorte auf dem Charité Campus Mitte. Dazu finden Sie hier alle wichtigen Informationen.

Standort 1 Charité-Lernzentrum: CCM Virchowweg 3

Mit dem im Wintersemester 2012/13 neu hinzugekommenen Gebäude direkt neben dem Virchowweg 5 entstanden 14 neue Unterrichtsräume mit der gängigen Ausstattung des Lernzentrums, ein Videokonferenzraum und ein Auditorium.

Der Themenfokus dieses Gebäudes liegt auf Inhalten der

  • Anatomie
  • Bildgebung
  • Geriatrie
  • Gynäkologie
  • Inneren Medizin
  • Neurologie/Psychiatrie
  • Pädiatrie und
  • Orthopäde.

Hier gibt es entsprechende Modelle und Untersuchungsmaterialien für das Selbststudium sowie die Tutorien dieser Fachrichtungen.

Für die Pausen zwischen den Lerneinheiten bietet ein Aufenthaltsraum mit Terrasse in der zweiten Ebene einen Ort der Erholung.

Standort 2 Charité-Lernzentrum: CCM Virchowweg 5

Das im Sommersemester 2012 neu hinzugekommene Gebäude an den S-Bahn-Bögen und ganz nah an Wasser und Bundespresseamt ist eine renovierte, ehemalige Krankenpflegeschule. Es beinhaltet neben diversen Kleingruppenräumen und einem großen Seminarraum mit der gängigen Ausstattung des Lernzentrums den studentisch selbstverwalteten Computerraum (CIPom).

Der Themenfokus dieses Gebäudes liegt auf Inhalten der

  • Notfallmedizin/Anästhesie
  • Chirurgie/Invasivmedizin und
  • Punktion.

Außerdem sind ein Rettungswagen, Simulationsflächen mit Operationssaal, Schockraum, Patientenzimmer  und einer Hausarztpraxis mit Videoinstallation vorhanden.

Für die nötigen Pausen zwischendurch bietet der Garten Gelegenheit zum Entspannen.

Verkehrsverbindungen, Park-/Wohnmöglichkeiten und Umgebungspläne